Schoeps M221b


Bild

Beschreibung

Das 1954 erschienene M221 war das erste Kleinmebranmikrofon von Schoeps,
daß dank der neuen Telefunken AC701 Miniaturröhre eine schlanke Stäbchenkonstruktion aufwies.
Mit diesem großen Wurf gelang Schoeps auch der Durchbruch auf dem Studio & Rundfunkmarkt.
Aufgrund seines klaren, aber doch seidigen Klanges ist es nachwievor heißbegehrt.
Ab der weiterentwickelten "b"-Version ließen sich alle gängigen Schoeps-Kapseln aufschrauben
was es äußerst flexibel einsetzbar machte. Unsere haben umschaltbare (Niere-Kugel) Mk25 Kapseln.

Preis

€ 39/Tag


Blättern in der Kategorie Mikrofone

« Schoeps CMT36 ---- Sennheiser MD21 »